Svensk datingside Ærø

In unserem Ferienhausblog werden Ihnen neun solcher Häuser vorgestellt.

Zu unserem Blogbeitrag Die einzige größere Ostseeinsel, die nicht durch eine Brücke mit der Außenwelt verbunden ist.

Auch als Märchenstadt bezeichnet, hat man das Gefühl, dass die Zeit hier stehen geblieben ist.

Im südlichsten Land Skandinarviens findet man viele weite Sandstrände entlang der Küste.

Aufgrund des milden Klimas wachsen auf dem kleinen Eiland Feigen- und Zitrusbäume und im Sommer blüht hier der Holunder.

Der größte Ort der Insel ist Marstal, im Osten der Insel gelegen, aber das historische Zentrum der Insel ist das Städtchen Ærøskøbing.

Hier heißt es also Leinen los, wenn man dieses Stück Bilderbuch Dänemark kennenlernen möchte.

Die Überfahrt startet in Faaborg auf Fünen und führt durch die Dänische Südsee vorbei an zahlreichen kleinen Inselchen zum kleinen Hafen von Søby, an der Nordspitze von Ærø.

Ein Ferienhaus auf der Insel Ærø kostet in der günstigsten Reisezeit durchschnittlich EUR 366, in der Hochsaison EUR 820 je Woche.Diese Angaben verstehen sich für das Haus, nicht etwa pro Person, und beinhalten alle obligatorischen Nebenkosten.Wie Sie die beste Auswahl treffen können, welche verschiedenen Ferienhäuser es gibt und Informationen zur Währung und Kosten vor Ort erfahren Sie in unserem Blogbeitrag.Zu unserem Blogbeitrag Endloser Strand, weiter Blick: Bei den Strandhäusern an der dänischen Nordseeküste schwankt die Entfernung zum Wasser mit den Gezeiten.Aber auch von den Nachbarinseln Alsen und Langeland sowie von Svendborg auf Fünen ist eine Überfahrt möglich.Auf Ærø ist die Ostsee immer nah, die Dörfchen sehr beschaulich und von Hektik ist hier wenig zu spüren.