single sucht single kostenlos Fürth Single tanzkurse ingolstadt

Die beliebtesten und bekanntesten Tanzarten in der heutigen Gesellschaft sind wohl die Standard- und Lateintänze.Sie gehören zu den traditionellen Paartanzrichtungen, die in fast jeder Tanzschule unterrichtet werden und Bestandteil des Welttanzprogrammes sind.Deshalb finden Sie hier Ihre neue Tanzpartnerin, mit der Sie demnächst die Tanzlokale unsicher machen können.

Sowohl beim Standard-Turniertanz, als auch beim Latein-Turniertanz werden übrigens - getrennt nach Profis und Amateuren - jährlich Weltmeisterschaften ausgetragen, in denen die Meister für die gesamte Palette dieser Tänze und nicht nur in einzelnen Tänzen gekürt werden.

Ursprünglich alle Gesellschaftstänze umfassend, versteht man als Standardtänze heute für gewöhnlich nur noch den Wiener Walzer und den Langsamen Walzer, Quickstep, Tango, Foxtrott, sowie den Slowfox.

Eines der wichtigsten Merkmale aller dieser Tänze ist die geschlossene Tanzhaltung, bei der der rechte Arm des Herrn um den Rücken der Dame gelegt wird.

Außerdem dreht sich das Paar meist um die gemeinsame und nicht um die Achse nur eines Tanzpartners.

Wollten Sie schon immer einen Tanzkurs belegen, aber es fehlt Ihnen noch der Partner oder die Partnerin? Wohnen Sie an der Grenze zu Österreich oder der Schweiz, oder sind gelegentlich dort unterwegs?

Sind Sie umgezogen und möchten Kontakte in die hiesige Tanzszene knüpfen? ist eine Tanzpartnerbörse für Tanzbegeisterte jeden Alters. Dann schauen Sie sich doch auch mal unter unseren weiteren Mitgliedern um!

Mit dem Überbegriff Lateintänze sind die fünf Richtungen Jive, Rumba, Cha-Cha-Cha, Samba und Paso Doble gemeint.

Oder suchen Sie einfach jemanden, um gelegentlich auf Tanzparties zu gehen? Ob Berlin, München oder Köln – mit Sicherheit ist auch in Ihrer Nähe schon eine passende Tanzpartnerin bzw. Unser Tanzportal umfasst mehrere Tausend Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beim Salsa heißen die Salsa-Tanzpartner Salsero oder Chico, beim Tango sagt man Tanguero statt Tango-Tanzpartner.

Doch wie auch immer man ihn auch rufen will, gemeint ist der selbstbewusste Tanzpartner, der die Dame beim Tanz mit eindeutigen Impulsen sicher über die Tanzfläche führt.

Wenn Sie noch einen männlichen Partner für den nächsten Tanzabend oder einen beginnenden Tanzkurs suchen, finden Sie hier eine Vorauswahl aus tausenden unserer Tänzer nach Altersklasse.

Ohne Salsa Tanzpartnerin (oft auch: Salsera, Chica) oder Tanguera (Tango-Argentino-Tanzpartnerin) weiß auch der beste Tänzer wenig auf dem Parkett anzufangen.