single plattform Göttingen Partnervermittlung gleichklang erfahrungen

Oder haben hierüber gar schon welche von Euch jemanden gefunden? Dafür eine Menge Vorschläge im Bereich Freundschaft, aber auch viel zu weit weg.Ich bin mir nicht sicher, was ich von Gleichklang halten soll.Deshalb frage ich diejenigen von Euch um Rat, die eine asexuelle Partnerschaft führen oder anstreben.

Partnervermittlung gleichklang erfahrungen-28

sehr naiv...warum sollten Leute die dafür blechen besser zusammenpassen?

Dadurch wird die Klientel nur auf Leute mit etwas mehr Geld für ihren Internet-Zeitvertreib eingegrenzt und natürlich auf solche die es anscheinend sehr nötig haben...allein das führt zu einer eher ungünstigen Population.

Es läuft also auf ein nach bestem wissen und gewissen hinaus.

Und gerade dieses, scheint mir, ist im besonderen bei Internetdiensten nur seltenst gegeben._________________"We are never half so interesting when we have learned that language is given us to enable us to conceal our thoughts."Wer denkt man könne sich einen Partner aus irgendwelchen Kriterien zusammenklicken ist dumm bzw.

Wann immer ich auf einen Vorschlag geantwortet habe, es kam keine Antwort zurück. Man kann auch nicht selbst suchen, das stört mich etwas. Ich denke das Problem mit der Seriösität ist bei Partnervermittlungen schon im Konzept angelegt.

Ich lebe in München, aber es scheinen nur wenige Menschen aus München und Umgebung angemeldet zu sein bei Gleichklang, denn aus dieser Gegend komme so gar keine Vorschläge. Selbst wenn der Betreiber für die eigene Seriösität noch geradestehen kann, kann er diese doch bei denen die sich da Vermitteln lassen wollen / Vermittlung suchen nicht mehr voll gewährleisten.

Ein Treffen führte zu nichts und dann war längere Zeit Pause. einem Jahr kam dann aber doch ein Vorschlag, der mir entsprach. Ich denke, man muss schon echt nach einem Partner suchen, damit es sich lohnt, bei Gleichklang mindestens 800 € bereithalten ; D @Maz Jo, ist halt schade, das Psychologen scheinbar nie die klügsten Menschen sein werden, selbst in Herden! und denkst du da sind genug, die wirklich nicht nur auf's Geld noch aus sind?

Ich habe vor einiger Zeit die Partnervermittlungsseite GLEICHKLANG entdeckt, die damit wirbt, als erste auch gezielt asexuelle Partnerschaften zu vermitteln.

Meine bisherigen Erfahrungen mit Singlebörsen sind eher negativ, allerdings bin ich dort als Asexueller wohl immer auf Dates getroffen, bei denen eine Libido vorhanden ist.

Ich war 2 Jahre bei Gleichklang, suchte nach einer platonischen gleichgeschlechtlichen Beziehung mit einem anderen Veganer.

Insgesamt habe ich eher wenige Vorschläge bekommen und es war lange Zeit vorwiegend enttäuschend. Ich bin natürlich heilfroh und würde es wieder tun, aber es bedarf schon einer Frustrations- und Wartetoleranz, die bestimmt nicht jedem liegt.