Bekanntschaften schweinfurt

Privatkunden Tel.: 09521 - 6990Fax: 09521 - 69940e Mail: [email protected] Kunden Tel.: 09521 - 69941Fax: 09521 - 69911 e Mail: [email protected] und Feiertage (ausschl.

Bekanntschaften schweinfurt-5

Jungegbliebener Witwer möchte Weihnachten nicht alleine sein Nach meinem Umzug nach Trudering sind leider auch meine Bekannten und Freunde außer Reichweite. 1 Jahr Witwer und Rentner; nicht sehr sportlich, gehe aber mit meinem lieben Hund... Bin ein netter,gepflegter Mann,57, NR,mobil und wohne in Augsburg. Niemanden mit dem man spazieren kann,sich unterhalten zusammen lachen und vieles mehr. suche saubere gepflegte transe Hallo ich bin der Udo und suche nach einer sehr fraulichen transe Niveauvoll und mit frohsinn,wenns passt nich nur zum spass haben,evt feste Partnerschaft, Bin ende 50 gebildet und von...

Die Täter verstehen es in der Regel sehr gut, ihre Opfer dazu zu bringen, ihnen Geld aus Mitleid zu überweisen.

In jedem Fall sollte man spätestens dann stutzig werden, wenn Geld an einen eigentlich Unbekannten ins Ausland überwiesen werden soll.

Der Unbekannte suchte über Facebook Kontakt zu einer Frau aus dem Raum Schweinfurt und erbeutete letztlich eine Summe von 325.000 Euro, wie die Polizei am Donnerstag berichtet.

Die 44-jährige Geschädigte lernte im Juni über das soziale Netzwerk Facebook einen angeblichen Ingenieur kennen aus Amerika kennen, der mittlerweile in Portugal wohnhaft sei.

In mehreren Chat-Gesprächen täuschte der Mann ihr vor, dass sein Sohn bei seinen Ex-Schwiegereltern in England wohnt und schwer erkrankt sei. Diese wurde jedoch kurzfristig abgesagt, weil der nicht krankenversicherte Sohn nun in England im Krankenhaus liegen würde und die Kosten nun sofort bezahlt werden müssten.

Um zu helfen, überwies die Dame an das englische Krankenhaus 26.800 Pfund.

couchsurfing/üb​ernachtungsmogl​ichkeit in München gesucht hey,ich, ein gepflegter, sportlicher, kommunikativer, junger Mann von 40 Jahren, suche einen gepflegten Schlafplatz im Münchner Raum vom 25.12. Natürlich soll die Freundschaft schon länger sein als... Emailfreundscha​ften Ich, ein junggebliebener, jetzt ein allein lebender, romantischer, phantasie- und liebevoller Rentner, 66 J., der vielseitig interessiert ist, sucht dich, ja dich, zum schriftlichen Gedankenaustausch....

Suche eine nette Frau die auch allein die Adventszeit und Weihnachten verbringt . Ich bin nun fünf Jahre allein und allein macht nichts mehr Spass.

Unter Vorspiegelung weiterer Notsituationen konnte der Unbekannte die 44-Jährige zu zwölf weiteren Überweisungen überreden. Erst als die Geschädigte sich einer Angehörigen anvertraute, wurden die Überweisungen gestoppt und es kam zur Anzeigenerstattung bei der Polizei.

Das Polizeipräsidium Unterfranken nimmt diesen Fall zum Anlass, um eindringlich vor Internetbekanntschaften, bei denen schnell finanzielle Notlagen zur Sprache kommen, zu warnen.